Fundort Kanadische Goldrute Drautal Kärnten

Als Fundort der Kanadische Goldrute kann man das Drautal in Kärnten zwischen 9800 Spittal an der Drau und Lienz in Osttirol wohl nicht mehr bezeichnen. Den dieser invasive Neopyht hat sich hier bereits stark ausgebreitet und ist vor allem entlang der Bahnlinie und der Drautal Straße B100 nicht einmal mehr mit geschlossen Augen zu übersehen. […]

Eine Kanadische Goldrute bleibt niemals lange alleine

Eine weitere „neue“ Bauernregel in Bezug auf invasive Neophyten könnte/müsste wie folgt lauten: Eine Kanadische Goldrute bleibt niemals lange alleine! Den die Kanadische Goldrute verbreitet sich einerseits durch die Produktion von Samen und andererseits vermehrt sie sich auch über Rhizome im Boden. Daher kann man mit ziemlicher Sicherheit behaupten das sie dieser invasive Neophyt unaufhaltsam […]

Fundstelle Riesenbärenklau 9183 Rosenbach

An der Fundstelle Riesenbärenklau in 9183 Rosenbach hat sich ein größerer Bestand ausbreiten können. In der Nähe des Altstoffsammelzentrum und entlang der L56 in Richtung Rosenbach und Richtung Tallach sind bereits mehrere der invasiven Neophyten gesichtet worden.              

Fundstelle Indisches Drüsenspringkraut 9833 Rangersdorf Kärnten

Ein Leser von neophyten-alarm.eu hat uns die Fundstelle Indisches Drüsenspringkraut in 9833 Rangersdorf Kärnten gemeldet. An  2 Fundstellen auf dem Güterweg nach Zladisch wurde das Drüsige Springkraut gesichtet! Wir danken dem ehrlichen Finder. Wenn auch du einen invasiven Neophyten gefunden hast, kannst du uns diesen Neophyten Fundort hier melden.